Wie stelle ich Marshmallow Fondant her (MMF)

Hallo ihr Lieben,
um eine schöne Motivtorte zu machen braucht man Fondant.
Es gibt verschiedene Sorten an Fondant.
Mein liebster Fondant ist der Marshmallow Fondant.
Hier zeig ich euch wie der geht

IHR BRAUCHT:
300 g Marshmallow
750 g. Puderzucker
30  ml Wasser

Als erstes gebt ihr die Marshmallows in eine Mikrowellen geeignete Schüssel und gießt das Wasser darüber.

Dann gebt ihr die Schüssel für gut 30 sek. in die Mikrowelle.
Nimmt sie heraus, rührt sie um und stellt sie nochmal für gut 45 sek in die Mikrowelle. Es kann bei jeder Mikrowelle anders sein. Einfach immer wieder nach schauen ob die Marshmallow geschmolzen sind (Immer wieder umrühren)
So sah er nach den ersten 30 sek aus.

so nach den nächsten 30 sek ( jetzt 60 sek.)

und so nach erneuten 30 sek. Die Marshmallows müssen komplett geschmolzen sein und die Masse sich ziehen lassen.
Folgende Sachen braucht ihr jetzt zum Kneten
Teigschaber und ganz wichtig Palmin Soft. Damit reibt ihr eure Hände ein (Dann klebt es nicht so dolle)



Als nächstes schüttet ihr einen Teil des Puderzuckers auf eure Arbeitsfläche.


Gebt dann die Masse dazu (VORSICHT IST HEISS), am besten mit dem Teigschaber als erstes kneten.

und nun heißt es,, kneten,, was das Zeug hält. (Den restlichen Puderzucker dazu geben). So lange bis ihr einen schönen Klumpen habt ;) 



Den Fondant dann sofort Luftdicht verpacken und dunkel lagern (Nicht in den Kühlschrank) Der Fondant hält so ganze 6 Monate.








Kommentare