Walnusstaler

Hallo Zusammen.
Heute habe ich ein nussiges Rezept für euch und zwar Walnusstaler.


Dafür braucht ihr folgende Zutaten
( ca. 40 Stück)

250 g Mehl
1 Ei
180 g kalte Butter
180 g Zucker
1Pck Vanillezucker
50 g gemahlene Walnüsse
( Ich habe mit einer Kaffeemühle die Walnusshälften klein gemahlen)

Für die Verzierung
Vollmilchglasur
Walnusshälften 

1.
Ihr gebt alle Zutaten in eine Schüssel.


2.
Dann knetet ihr mit einem Knethaken die Zutaten zu einem festen Teig.


3.
Aus der Schüssel nehmen und nochmal kurz mit den Händen durchkneten.

4.
Jetzt wickelt ihr den Teig in Frischhaltefolie ein und legt ihn für gut 2 Stunden in den Kühlschrank.


5.
Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
6.
Danach rollt ihr den Teig gute 1 1/2 cm aus.
7.
 Mit einem Kreisausstecher, stecht ihr Kreise aus ;)


8.
Die Plätzchen kommen für 10 Minuten in den Ofen.


9.
Herausnehmen und abkühlen lassen.


10.
In der zwischenzeit schmelzt ihr die Vollmilchschokolade über einem Wasserbad.
11.
Dann nehmt ihr ein Plätzchen und taucht es in die Schokolade, so das die Vorderseite komplett mit Schokolade bedeckt ist.

12.
Zum verzieren legt ihr eine Walnusshälfte in die Mitte eines jeden Plätzchen.


13.
Trocknen lassen und dann seit ihr auch schon fertig :)
GANZ EINFACH :)



Kommentare