Mini-Espresso- Schneetorte

Es gibt mal wieder eine Torte von mir. Diesmal eine kleine-weiße ;) Ich hab sie Schneetorte getauft, erinnert mich etwas an Schnee und Frost lach.
Dahinter steckt eine Espressotorte mit Schokoladen-Buttercreme. Super geeignet zu Weihnachten.


Für den Espressoteig braucht ihr:

250 g Zucker
90 g Butter
3 Eier
120 g Creme-Fraiche
75 ml Öl
1Pck Vanillezucker
1 El Vanillesirup / Extract
300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
150 ml Espresso ( kalt)

Für die Buttercreme

100 g weiße Schokolade
150 g Butter
2 EL Creme Fraiche
300 g Puderzucker
Ich habe noch 1 EL weißen Schokoladensirup dazu
von Monin .

Zum verzieren etwas essbaren Silberpuder.


Ofen auf 175 Grad O/U vorheizen.

1.
Zucker und Butter 2 Minuten schaumig rühren.



2.
Eier einzeln unterrühren. 3 Minuten weiter rühren.


3.
Creme Fraiche mit Öl Vanillezucker und Sirup vermischen und zur Eier-Buttermasse dazugeben.


4.
Mehl mit Backpulver und Salz mischen und unter die Masse geben. Kurz verrühren bis ein glatter Teig entsteht.


5.
Espresso dazu geben.
Unterrühren.



6.
Den Teig jetzt in 3 gleiche Portionen Teilen.
( Müssen 3 Böden werden)
Eine Springform mit Backpapier auslegen.
 ( 15 cm durchmesser) 
Teig darin gleichmäßig verteilen.
25 Minuten backen lassen.


7.
Nach dem backen die Böden komplett auskühlen lassen


8.
In der Zwischenzeit die Schokolade schmelzen.


9.
Butter hell aufschlagen und die Schokolade dazu geben weiter schlagen.



10.
Creme-Fraich und Sirup dazu geben, weiter rühren.


11
Puderzucker auf zweimal unterrühren bis eine streichfähige Masse entsteht.


12.
Den ersten Boden auf eine Torteplatte geben und mit Backpapier umranden.
5 EL von der Buttercreme abnehmen und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen.
13
1/4 der Creme auf den ersten Boden verstreichen.
Zweiten Boden darauf legen.
Wieder mit Buttercreme einstreichen.



14. 
Letzten Boden darauf legen und den Kuchen komplett mit der Buttercreme einstreichen.
15.
 Auf dem obersten Boden noch kleinen Tuffs aufspritzen.
16.
In die Mitte habe ich weiße Schokoraspeln verstreut.
17
Jetzt könnt ihr noch etwas Silberpuder verstreuen, damit sie schön glänzt.
FERTIG!!






Kommentare