Cherry-Cola-Grillsoße

Hallöchen!!
Die Grillsaison ist ja noch nicht wirklich eröffnet , aber ich habe ein interessantes Rezept gefunden und wollte unbedingt wissen, wie das schmeckt.
Eine Barbecue Soße mit Kirschen und Cola!!

Ich finde sie super und deswegen hat sie es auch auf meinem Blog geschafft.
Ich habe dazu Pommes und gegrillten Rollbraten serviert.
Sehr gut passt sie zu Pulled Pork.
( Rollbraten wurde in meinem Ofen Grill, gegrillt. Mir ist es noch zu kalt um sich ins freie zu stellen )


Sieht doch zum hineintauchen aus, oder ??


Man sollte sie einen oder zwei Tage vorher zubereiten, damit sie schön durchzieht!

Ihr braucht folgende Zutaten:

Für ca 8-10 Personen

1,5 l Coca Cola
1 großes Glas eingelegte Kirschen
2 Knoblauchzehen
400 ml Ketchup 
( Ich habe Heinz Ketchup genommen)
200 ml Curry Ketchup
3 EL Zitronensaft
4 El Worchester Sauce
1 El Red Curry/ Tai
Salz und normaler Pfeffer
Chilliflocken nach belieben

1.
Cola mit den Kirschenund den Saft einkochen.
Das dauert so 1 1/2 -2 Stunden.

2.
Knoblauch sehr dünn hacken und mit den restlichen Zutaten zu dem Cherry-Cola Gemisch geben.
3.
Nochmal so 10 Minuten köcheln lassen und dann alles mit einem Pürierstab, pürieren, bis nix mehr von den Kirschen zu sehen ist.
4.
Nochmal abschmecken und dann ist sie auch schon fertig.
Toll oder :-)


Kommentare