Schnitzel-Baguette alla Alexandra

Es ist eigentlich nichts besonderes. Jeder kennt es. Baguette, Schnitzel und noch etwas Gemüse.
Aber ich hab da so ein Soßen Trio, das immer auf so ein Baguette drauf muss.
Diese Kombination finde ich am genialsten.





Ihr braucht folgende Zutaten

Für 4 Personen

2 Baguette´s, frisch oder zum aufbacken( Lange)


4 Putenschnitzel

.Salz/Pfeffer/ Paprikapulver

4 große Salatblätter

2 Tomaten

1/2 Gurke

1-2 Zwiebeln

Wer Käse mag, kann noch Gouda Scheiben darauf legen

Ketchup

Mayonnaise

GANZ WICHTIG
Curry-Soße!!!

 Die zum Grillen

Die muss mit drauf !!!!!!

Zum Panieren.


Mehl, 2 Eier, Semmelbrösel


Fett für die Pfanne




Als erstes, den Salat waschen und gut abtropfen lassen.


Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden.


 Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.


 Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.


 Putenschnitzel waschen und abtupfen.



Die Schnitzel als erstes Würzen.
Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver



Dann wird das Schnitzel paniert
Zuerst im Mehl wenden.



Dann kommt das Ei



zum Schluß die Semmelbrösel



Jetzt werden die Schnitzel in der Pfanne heraus gebraten. So ca 3-4 Minuten pro Seite





Ich leg meine Schnitzel meistens noch auf ein Küchentuch
 und drück das überschüssige
Fett heraus.





Baguette halbieren.



Einmal waagerecht durchschneiden.


Als erstes kommt ein großes Salatblatt darauf.



dann das Schnitzel




Tomaten



Gurken



Zwiebeln



und  jetzt kommen die Soßen
Ketchup, Mayonnaise und ganz WICHTIG
Curry-Soße






Deckel drauf und fertig ist unser Schnitzel Baguett







Guten Appetit
LG  eure ALEXANDRA

Kommentare