Rainbow Cupcake´s

Hallo ihr Lieben.
Meine Tochter hatte Geburtstag und sie wünschte sich Rainbow Cupcakes für die Schule.
Sie kamen sehr gut bei ihren Freunden an 
:-)







Für den Teig braucht ihr folgende Zutaten:


240 g weiche Butter
230 g Zucker
4 Pck Vanillezucker
4 Eier
400 g Mehl
3 Tl Backpulver
1 Prise Salz
200 ml Milch
2 Tl Vanillesirup
oder 1 Tl Vanilleextrakt


Zum Topping


600 ml Sahne
2 Pck Vanillezucker
2 Pck Sahnesteif
1 Pck Haribo saure Pasta, Basta

Muffinblech mit 12 Förmchen

Lebensmittelfarben
blau, grün, gelb, rot



Ofen auf 175 Grad O/U vorheizen.

1.
Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren.


Eier einzeln dazu geben.



2.
Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen
und über die Buttermasse sieben.
Vorsichtig verrühren.




3.

Nach und nach die Milch und den Vanillesirup dazu geben.
Alles zu einem schönen cremigen Teig verrühren.



4.
Den Teig dann in 4 Portionen aufteilen.



5.
Jetzt die Teige mit den Farben einfärben.


6.
Den Teig dann in einen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel füllen
(Jeden Teig einzeln)




und dann in die Muffinförmchen spritzen.

Erst mit dem blauen Teig anfangen, dann der grüne, der gelbe und zum Schluss der rote.

Die Förmchen sind dann fast ganz voll.






7.
Jetzt kommen die Muffins für 25 Minuten in den Ofen.



8.
Nach dem backen kurz in der Form auskühlen lassen und dann auf einem Kuchengitter stellen zum kompletten auskühlen.



9.
Die Sahne in eine Schüssel geben. Sahnesteif und Vanillezucker dazu und steif schlagen.


10.
Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und kreisförmig auf den Cupcake spritzen.
( Soll wie eine Wolke aussehen)


11.
Oben kommt dann noch ein Haribo Regenbogen darauf und fertig ist unser
Rainbow Cupcake!












Kommentare